Wählen Sie hier ein Thema aus um die passenden Führungen zu finden
Advent / Weihnachten  Altstadt  Bezirk & Grätzl  Geschichte & Epochen 
Kaiserliches Wien  Kinderführungen  Kulinarisches Wien  Kunst & Architektur 
Medizingeschichte  Museen, Sammlungen und Ausstellungen  Musikalisches Wien  Ostern & Frühling 
Religion & Glaube  Sittengeschichte  Spanisches Wien  Theater und Literarisches Wien 
Tod in Wien / Friedhöfe  Vielfältiges Wien  Wien im Film  Wien um 1900 

Folgende Führungen finden derzeit zu diesem Thema statt:

Eros und Habsburg - Skandalgeschichten aus dem Kaiserhaus
Unbekannte und bekannte Skandal- und Liebesgeschichten des Kaiserhauses, erzählt im Bereich der Hofburg und ihrer näheren Umgebung. Einerseits bewunderter und vielbeachteter Mittelpunkt der Gesellschaft, andererseits ohne eigentliche Au...
[mehr]

Freß-, Sauf- und Luderhäuser
Eine ganz wissenschaftliche Führung über die Sitten in Wien. "Fress- Sauf- und Luderhäuser" nannte man auch im mittelalterlichen Wien Häuser, die heutzutage eine ganz andere Bezeichnung führen würden. Diese ...
[mehr]

Grabennymphen, Hübschlerinnen und Kurtisanen
Geschichte der Stadt von einem ganz anderen Blickwinkel, heiter, lustvoll, manchmal auch nachdenklich stimmend, wenn man sich die sozialhistorischen Aspekte überlegt. Sittengeschichte, Geschichte der Prostitution, Doppelmoral einst und jetzt - K...
[mehr]

High in Wien
Wien ist eine Stadt der Kultur, der Museen, der Kaffeehäuser und es berauscht seine Gäste mit diesem bereiten Angebot. Aber... wie berauscht ist Wien eigentlich? Wie ist/ war es um Wiens Drogenkultur bestellt? Diesen Fragen soll ein Stadtsp...
[mehr]

Josefine Mutzenbacher - Auf den Wegen der Lust im Alten Wien
Dieser erotische Stadtspaziergang führt Sie durch die Sittengeschichte von Wien, dazu zeigen wir umfangreiches unveröffentlichtes Bildmaterial. Berichte über diese ungewöhnliche Führung wurden in zahlreichen Fernsehsendungen ...
[mehr]

Liebe in Wien - Herz, Schmerz und Skandale berühmter Paare
Wien war (Wahl)Heimat so vieler großartiger Persönlichkeiten, deren Werke uns bis heute faszinieren. Doch was nützt es berühmt, reich, mächtig zu sein, wenn man von Amors Pfeil getroffen wird! Welch Lust und Leid diese Mensc...
[mehr]

Vom anderen Ufer... Queeres Leben in der Wiener Geschichte
Manche lebten ihre Homosexualität ganz offen, manche im Verborgenen. Manche kokettierten damit, anderen wurde sie zum Verhängnis. Eines ist jedoch ganz sicher: Die Neigung zum eigenen Geschlecht hat es schon immer gegeben! So nannte man ei...
[mehr]

Folgende Führungen sind nicht terminisiert, können aber für Gruppen privat gebucht werden
"Amadé - Mozart galant"
Tratsch und Klatsch um Mozart - Dichtung und Wahrheit, (Un)sitten seiner Zeit als Vorbilder seiner Opernfiguren. In vielen amüsanten und pikanten Geschichten werden sie lebendig: Die Entführung der Konstanze (Weber); Susanna: das Wiener...
[mehr]

"Stilles Örtchen" - wo selbst der Kaiser zu Fuß hingeht
Heute ist es in unserem Kulturkreis selbstverständlich, dass man eine Toilette in der Wohnung hat, fließendes, sauberes Wasser, regelmäßig duschen kann. Hygiene und Körperpflege wurden schon unter den Römern Vindobonas...
[mehr]

Das Wiener Nachtleben
Wollten Sie schon immer wissen, welche Bars in Wien fast Kultstatus besitzen? Und welche von berühmten Architekten geplant und/oder von ebenso berühmten Gästen besucht wurden und werden? Von wo aus gibt es den schönsten Altstadtbl...
[mehr]

Liebesfreud´ und Liebesleid - Galanterien aus dem alten Wien
Auf den Wegen von Berühmtheiten aus der Wiener Kulturgeschichte des Fin de siécles wie etwa Lina und Adolf Loos, Gustav Klimt, Vicki Baum, Arthur Schnitzler oder Peter Altenberg streifen wir durch die Innenstadt und hören dabei aller...
[mehr]