Friedhof Hietzing - Ein nobler Ort der Stille

Begräbnisstätten sind deshalb so interessant, weil sie Aufschluss über eine Gesellschaft und ihre Kultur geben. Gerade dem Wiener sagt man ja auch eine besondere Nähe zum Tod nach. Interessant ist aber nicht nur der Zentralfriedhof. Am Friedhof Hietzing gedenken wir unter anderem großer Persönlichkeiten aus der Kunst, etwa Gustav Klimt, der Literatur, etwa Franz Grillparzer oder der Architektur, etwa Otto Wagner. Spazieren Sie mit mir durch diesen Ort der Stille und begegnen Sie Charakteren der Wiener Geschichte bis in die Zeit der Monarchie.
Treffpunkt: 13., Friedhof Hietzing Haupteingang Tor 1
Termine: Eine Anmeldung ist, wenn nicht anders im Programm angegeben, möglich aber nicht obligatorisch. Klicken Sie bitte hierfür auf den gewünschten Termin.

Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Sandra Blum
E-Mail: sandra@tourguideaustria.com
Mobil:
+43 69910990397