Mord und Totschlag in der Josefstadt 1850-1970
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt
Habgier, Not, Eifersucht, aber auch der Ehre oder Politik halber ließen einige Bewohnerinnen und Bewohner des 8. Wiener Gemeindebezirkes zu Mörderinnen und Mörder werden.
Neben den persönlichen Schicksalen der Opfer erhalten wir auch einen
Einblick in das soziale Gefüge der einstigen Josefstadt sowie in die Gerichtsbarkeit im Zeitraum von 120 Jahren.
Treffpunkt: Altes AKH, Hof 1 vor der Buchhandlung Facultas
Termine: Eine Anmeldung ist, wenn nicht anders im Programm angegeben, möglich aber nicht obligatorisch. Klicken Sie bitte hierfür auf den gewünschten Termin.

Die Führung beginnt um 14:00 Uhr
Die Führung beginnt um 14:30 Uhr
März 2023
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
06 07 08 09 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31
April 2023
MoDiMiDoFrSaSo
01 02
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14
14:30h Die Tour startet um 14:30 Uhr
15 16
17 18 19 20 21
14:30h Die Tour startet um 14:30 Uhr
22 23
24 25 26 27 28
14:30h Die Tour startet um 14:30 Uhr
29 30
Mai 2023
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05
14:30h Die Tour startet um 14:30 Uhr
06 07
08 09 10 11 12
14:30h Die Tour startet um 14:30 Uhr
13 14
15 16 17 18 19
14:30h Die Tour startet um 14:30 Uhr
20 21
22 23 24 25 26
14:30h Die Tour startet um 14:30 Uhr
27 28
29 30 31
Verena Mochar
E-Mail: verena@mochar.at
Mobil:
+43 (0) 699 124 70 457

Diese Führungen könnten Sie auch interessieren