Josefine Mutzenbacher - Auf den Wegen der Lust im Alten Wien
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt

Dieser erotische Stadtspaziergang führt Sie durch die Sittengeschichte von Wien, dazu zeigen wir umfangreiches unveröffentlichtes Bildmaterial. Berichte über diese ungewöhnliche Führung wurden in zahlreichen Fernsehsendungen ausgestrahlt, Zeitungen und Magazine schreiben laufend darüber. Ungeeignet für Kinder unter 14 Jahren! Josefine Mutzenbacher war eine romanhafte Wiener Dirne, die sich auf sehr erfolgreiche Weise in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts empor liebte. Ihre fiktiven Memoiren, entstanden im Ambiente des alten Cafès Griensteidl, wurden von Felix Salten, dem Schöpfer der Tiergeschichte „Bambi“ verfasst und zählen noch heute zu den Bestsellern der erotischen Literatur. Wie und wo Josefine Mutzenbacher und ihre Mitschwestern ihre Kunden fanden, wird heiter und gut recherchiert auf den Straßen und Plätzen der Altstadt nachvollzogen, wobei man Einblick gewinnt in die Doppelmoral ihrer Zeit. Darüber hinaus machen Rückblicke in das Dirnenwesen der Römerzeit (Bordellmünzen), des Mittelalters (Hübschlerinnen, Freye Frauen, Fraueneck), der Neuzeit (Grabennymphen, Kupplerinnen, französische Krankheit und Präservativ) und Einblicke in die heutige Szene die BesucherInnen der Führung zu wahren „Sexperten“ von Wien. Das umfangreiche Buch zur Führung, "Auf den Spuren der Josefine Mutzenbacher", Wiener Sittengeschichte, von DDr. Anna Ehrlich, erschien 2005 beim Amalthea Verlag. Neuauflage Frühjahr 2012. Die Führung findet ganzjährig an jedem Samstag immer um 14h , ferner von April bis Oktober zusätzlich auch jeden Dienstag um 14h statt. Treffpunkt Michaelerplatz Mitte, Kohlmarkt-Seite, der Kirche genau gegenüber. Sonderführungen auch zu anderen Terminen sind jederzeit auf Anfrage möglich: bitte wenden Sie sich ausschließlich direkt per Mail an Frau Ehrlich, office@wienfuehrung.at, +43 676 9227773. Titel und Route beim Patentamt geschützt. Vor unbefugten Nachahmern wird ausdrücklich gewarnt.
Treffpunkt: 1., Michaelerplatz Mitte, Ausgrabungen
Achtung:Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren! Anmeldung erforderlich
Termine:
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbunden Maßnahmen ist eine Anmeldungen bei unseren Touren verpflichtend
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Die Führung beginnt um 14:00 Uhr
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
06
07 08 09 10 11 12
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
13
14 15 16 17 18 19
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31
Jänner 2021
MoDiMiDoFrSaSo
01 02
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
03
04 05 06 07 08 09
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
10
11 12 13 14 15 16
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
17
18 19 20 21 22 23
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
24
25 26 27 28 29 30
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
31
Februar 2021
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
07
08 09 10 11 12 13
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
14
15 16 17 18 19 20
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
21
22 23 24 25 26 27
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
28
März 2021
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
07
08 09 10 11 12 13
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
14
15 16 17 18 19 20
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
21
22 23 24 25 26 27
14:00h Die Tour startet um 14:00 Uhr
28
29 30 31
Alexandra Stolba
E-Mail: info@wien-sightseeing.at
Mobil:
+43 676 9181966