Der Hase mit den Bernsteinaugen
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt
Die Geschichte der Familie Ephrussi anhand der Schauplätze des Bestsellers von Edmund de Waal. Über den Fall der alten Stadtbefestigungen, die Errichtumg der "Zionstraße", den Aufstieg des jüdischen Großbürgertums und seinen Beitrag zum glanzvollen Wien um 1900. Eine versunkene Welt, die viele Spuren hinterlassen hat. Mit der Möglichkeit, das Jüdische Museum zu besuchen, wo der berühmte Hase heute zu bewundern ist.
Treffpunkt: 1., Freyung 6, vor der Schottenkirche
Achtung:Der Museumseintritt ist nicht inkludiert.
Termine: Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbundenen Maßnahmen ist eine Anmeldung bei unseren Touren verpflichtend.
Klicken Sie bitte hierfür auf den gewünschten Termin.


Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Patrizia Kindl
E-Mail: patrizia@wienfuehrung.at
Telefon: +43 699 192 47 154