Tod im kaiserlichen Wien - Die Begräbnisstätten des Kaiserhauses
bgcolor="#FFFFFF">

Diese Führung steht unter dem Motto "Wie ein Volk mit seinen Toten umgeht, ist ein Spiegel seiner Kultur" und beschäftigt sich mit dem vom Kaiserhaus geprägten barocken Bestattungskult und den bedeutendsten Gruftanlagen des alten Wiens: wir besuchen das Hochgrab von Kaiser Friedrich III. in St. Stephan, die Kaisergruft bei den Kapuzinern - eine der beeindruckendsten dynastischen Grablegen der Welt - und das "Herzgrüftl" bei den Augustinern. Als Lesestoff zu empfehlen: "Die Begräbnisstätten des Hauses Habsburg". (Brigitte Timmermann. Modul Verlag Wien, 1997. ISBN 3-900507-07-4. Zu bestellen: brigitte@viennawalks.com
Treffpunkt: 1., Ecke Stephansplatz / Jasomirgottstrasse (gegenüber Haupteingang Stephansdom)
Achtung:Eintritte!!
Termine: Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbundenen Maßnahmen ist eine Anmeldung bei unseren Touren verpflichtend.
Klicken Sie bitte hierfür auf den gewünschten Termin.


Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Dr. Brigitte Timmermann
E-Mail: info@viennawalks.com
Telefon: +43 1 774 89 01