Geheime Zeichen - verschlüsselte Botschaften um die Hofburg
Als politische Schaltstelle Europas und Zentrum der Mächtigen sind in Wien immer wieder Botschaften zu finden, die nur für "Eingeweihte" lesbar waren. Ein Spaziergang im Hofburg-Viertel auf Spuren von geheimen Inschriften, Bünden, Signaturen, Symbolen und Programmen.
Treffpunkt: 1., Maria Theresien - Denkmal, zwischen den Museen
Termine: Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbundenen Maßnahmen ist eine Anmeldung bei unseren Touren verpflichtend.
Klicken Sie bitte hierfür auf den gewünschten Termin.


Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Ursula Schwarz
E-Mail: schwarz.u@aon.at
Telefon: +43 1 894 53 63
Mobil:
+43 664 13 24 206