Faust und die Kathedrale
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt

Die Kathedrale drückt ihre Botschaft nicht nur in sichtbaren Zeichen aus, sie sendet sie auch atmosphärisch. Die Stephanskirche hat als Wintersonnenwendkirche gerade in der Advent- und Weihnachtszeit eine besondere Stimmung. Die Dombauhütten hatten im Mittelalter ein ganz besonderes Wissen, das Jahrhunderte lang weiter transportiert wurde. Goethe hat sich mit diesem Wissen sehr eingehend beschäftigt und es in seinem "Faust" verewigt.
Treffpunkt: 1., Stephansplatz, vor dem Riesentor
Achtung:Eintritte!
Termine:
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbunden Maßnahmen ist eine Anmeldungen bei unseren Touren verpflichtend
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Die Führung beginnt um 10:00 Uhr
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05
10:00h Die Tour startet um 10:00 Uhr
06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21
10:00h Die Tour startet um 10:00 Uhr
22 23 24 25 26 27
28
10:00h Die Tour startet um 10:00 Uhr
29 30 31
Ursula Schwarz
E-Mail: schwarz.u@aon.at
Telefon: +43 1 894 53 63
Mobil:
+43 664 13 24 206