Aktuelle Führungen

  • keine Reservierung notwendig - sie können sich aber gerne voranmelden.
  • finden bei jedem Wetter statt
  • dauern etwa 1 ½ bis 2 Stunden
  • kosten € 18,- pro Person (€ 16,- für WienKarten-Besitzer, € 9,- für Kinder bis 14 Jahre)
    exklusive Eintritte
  • finden ab 3 vollzahlenden Personen statt
  • Teilnahme auf eigene Gefahr
  • Tonband- und/oder Videoaufzeichnung bzw. Mitschriften nur nach vorheriger Absprache mit dem jeweiligen Guide.

Liebe Spaziergänger und Spaziergängerinnen!

Gerne führen wir sie wieder durch unsere Stadt. Wir wollen aber doch noch gewisse Vorkehrungen in Erinnerung rufen

  • Die Abstandsregel von 1m zwischen Personen, die nicht in einem gemeinsamen Haushalt leben, gilt auch bei Führungen.
  • ei unseren Führungen im Freien ist keine MN-Maske notwendig, da wir den Mindestabstand einhalten können, kann aber gerne verwendet werden. Für Innenbesichtigungen bringen Sie bitte aber auf alle Fälle eine Maske mit.
  • Wir folgen somit den gesetzlichen Vorgaben (ab 1. Juli 2020).
Ihr Team des Vereins der Wiener Spaziergänge

[Auswahl als PDF ausgeben](Betaversion)

16:00 Uhr Führung des Monats
[?] Führung des Monats
Unsere Spezialführungen die einmalig pro Monat durchgeführt werden

Geschichten aus dem Wienerwald : Geheimnisse des Kahlenberges
Der Kahlenberg ist wohl eine der berühmtesten Höhen der innerhalb der Wiener Stadtgrenze gelegenen Hügeln des Wienerwaldes, heute bekannt durch das atemberaubende Stadtpanorama. Hier befand sich einst ein strenges Kloster, heute wird hier die Geschichte der Zweiten Türkenbelagerung lebendig. Man findet unzählige versteckte Denkmäler, Gedenktafeln, Erinnerungen an die Zahnradbahn oder den Bau der Höhenstrasse, den kleinsten Friedhof von Wien und Andenken an den "rosaroten Prinzen" und die schönste Wienerin.
Guide: Mag. G.-Maria Husa
Treffpunkt: 19., Kahlenberg - Endstelle Bus Nr. 38A
reservieren