High in Wien
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt
Wien ist eine Stadt der Kultur, der Museen, der Kaffeehäuser und es berauscht seine Gäste mit diesem bereiten Angebot. Aber... wie berauscht ist Wien eigentlich? Wie ist/ war es um Wiens Drogenkultur bestellt? Diesen Fragen soll ein Stadtspaziergang der etwas anderen Art nachgehen. Von morphiumsüchtigen Prinzen, tabakrauchenden Priestern und alkoholkranken Musikern möchte ich Ihnen ebenso erzählen, wie von lüsternen Kräuterweiberln und koksenden Ärzten. Daneben soll auch unterschiedlichsten brennenden Fragen nachgegangen werden, etwa: wo kann man in Wien eigentlich legal Hanf erwerben? ... Neugierig geworden?
Treffpunkt: 1., Josephsplatz (vor dem Denkmal)
Termine:
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbunden Maßnahmen ist eine Anmeldungen bei unseren Touren verpflichtend
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Die Führung beginnt um 11:00 Uhr
Die Führung beginnt um 13:00 Uhr
Die Führung beginnt um 14:00 Uhr
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03 04 05 06
07 08 09 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28
13:00h Die Tour startet um 13:00 Uhr
29 30
11:00h Die Tour startet um 11:00 Uhr
31
Dr. Lukas Husa
E-Mail: lukas.husa@chello.at
Mobil:
+43 650 244 23 31