Wien, eine Stadt erzählt - Klischee und Wirklichkeit
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt
Was macht Wien so lebens - und liebenswert? Viele große Musiker waren keine Wiener, blieben aber bis zu ihrem Tod in der Stadt, große Architekten kamen von auswärts und konnten sich von Wien nicht mehr trennen, Kunst und Kultur ist von Wien aus in die Welt hinaus getragen worden, und viele kamen nach Wien um den "sprichwörtlichen Charme und die Gemütlichkeit" kennen zu lernen. Die österreichische Seele ist "ein weites Land" und dieser Spaziergang ist vielleicht der Beginn einer großen Liebe zu Wien! .
Treffpunkt: 1.,Albertinaplatz Ecke/Maysedergasse vor Tourist-Info
Termine:
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbunden Maßnahmen ist eine Anmeldungen bei unseren Touren verpflichtend
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Die Führung beginnt um 11:30 Uhr
Die Führung beginnt um 12:30 Uhr
Dezember 2020
MoDiMiDoFrSaSo
01
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
02 03 04 05 06
07
11:30h Die Tour startet um 11:30 Uhr
08
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
09 10 11 12 13
14
11:30h Die Tour startet um 11:30 Uhr
15
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
16 17 18 19 20
21
11:30h Die Tour startet um 11:30 Uhr
22
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
23 24 25 26 27
28
11:30h Die Tour startet um 11:30 Uhr
29
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
30 31
Jänner 2021
MoDiMiDoFrSaSo
01 02 03
04
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
05
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
06 07 08 09 10
11
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
12
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
13 14 15 16 17
18
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
19
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
20 21 22 23 24
25
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
26
12:30h Die Tour startet um 12:30 Uhr
27 28 29 30 31
Elisabeth Strasser
E-Mail: elisabeth.c.strasser@gmail.com
Telefon: +43 2252 62 345
Mobil:
+43 664 471 58 00