Unterirdische und 'überirdische' Gewölbe im alten Universitätsviertel

Dieser Rundgang führt durch das Alte Universitätsviertel - auch bekannt als "Griechenviertel", "Jesuitenviertel" oder "Stubenviertel". Es liegt im Schatten des Stephansdoms und zählt zu den ältesten Teilen der Stadt. Viele der Gassen haben ihren Lauf seit dem Mittelalter nicht geändert, zahlreiche Häuser stammen noch aus einer Zeit, als das Leben vom studentischen Treiben im Umfeld einer der ältesten Universitäten Mitteleuropas geprägt war. Steigen Sie mit uns in ein mittelalterliches Kellergewölbe, entdecken Sie revitalisierte Stadthäuser, versteckte Höfe und sogenannte „Wiener Durchhäuser“ aus längst vergangenen Zeiten und bewundern Sie eines der prächtigsten ‚überirdischen‘ Gewölbe der Wiener Altstadt.
Treffpunkt: 1., Rotenturmstraße 29, vor McDonalds
Termine: Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbundenen Maßnahmen ist eine Anmeldung bei unseren Touren verpflichtend.
Klicken Sie bitte hierfür auf den gewünschten Termin.


Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Dr. Brigitte Timmermann
E-Mail: info@viennawalks.com
Telefon: +43 1 774 89 01