Literat(o)ur: Die Strudlhofstiege, der Alsergrund und die Dämonie der Tiefe
Verknüpfung des Stadtteils Alsergrund im 9. Bezirk mit dem Leben und Werk Heimito von Doderers, eines der wichtigsten Repräsentanten der österreichischen Literatur. Wir wandeln über die Strudlhofstiege, die &qout;terrassenförmige Bühne&qout; dramatischen Geschehens und beschäftigen uns mit den Miserowskyschen Zwillingen, Marys Schicksalsort und dem Machtbereich der Dryade Paula Schachl. Doderers köstliche Sprache und seine Austriazismen sowie die fiskalische Sprache des Amtrats Zihal machen diesen Spaziergang zu einem Muß für Literaturfans.
Treffpunkt: 9., Ecke Währingerstraße 42/ Strudlhofgasse
Termine:
Eine Anmeldung ist nicht vorgeschrieben, können Sie aber gerne machen.
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Die Führung beginnt um 10:30 Uhr
August 2020
MoDiMiDoFrSaSo
01 02
10:30h Die Tour startet um 10:30 Uhr
03 04 05 06 07 08 09
10 11 12 13 14 15 16
10:30h Die Tour startet um 10:30 Uhr
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31
Margarete Stickler
E-Mail: margarete.stickler@kabsi.at
Telefon: +43 2236 46117
Mobil:
+43 699 12 811 819