Jugendstil und Jahrhundertwende: Vom Looshaus zur Postsparkasse Otto Wagners
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt
Architekturführung Wien Looshaus - Manz Buchhandlung - Artariahaus - Ankerhaus - Zacherlhaus - Ankeruhr - Postsparkasse. Jugendstilspaziergang in der Wiener Innenstadt. Adolf Loos’ "Haus ohne Augenbrauen" am Michaelerplatz. Innenbesichtigung des Kassensaales der Wiener Postsparkasse des Jugendstilpioniers Otto Wagner. Auf dem Weg dazwischen Jugendstil- und Jahrhundertwendearchitektur und (angewandte) Kunst vom Feinsten: prächtige Entrees und Stiegenhäuser, "Kunst am Bau" und Originalmöbel der Wiener Bugholzmöbelfirma Thonet, Dekoratives und Nützliches aus dem Umkreis der Wiener Werkstätte. Den Abschluss bildet der Besuch mit Innenbesichtigung der Postsparkasse Otto Wagners.
Treffpunkt: 1., vor der Secession, Friedrichstraße 12
Achtung: jeden Donnerstag 14:00h (in den Monaten Nov., Dez., März, April)
Termine: Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Ursula Schwarz
e.mail:
schwarz.u@aon.at
Telefon:
+43(1) 894 53 63
Mobil:
+43(0) 664 13 24 206