ĄDer Karlsplatz ist kein Platz, sondern eine Gegend"
Der Karlsplatz mit einer 2000-jährigen Geschichte ist einer der interessantesten Plätze Wiens. Zur Römerzeit Ausfallsstraße mit Friedhof, dann mittelalterliche Siedlung, wurde er im 17. Jahrhundert zur bedeutenden Vorstadt. Gesäumt von historischen Bauwerken wie Karlskirche, Musikverein, Politechnikum und Secession, ist der begrünte Platz heute ein Treffpunkt verschiedenster Kulturrichtungen der Vergangenheit, der Gegenwart und auch der Zukunft.
Treffpunkt: 1.; Karlsplatz, Otto-Wagner-Pavillons
Achtung:Eventuelle Eintritte nicht inkludiert
Termine:
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbunden Maßnahmen ist eine Anmeldungen bei unseren Touren verpflichtend
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Patrizia Kindl
E-Mail: patrizia@wienfuehrung.at
Telefon: +43 699 192 47 154