Sport- und Fußballtradition in Wien: von den Römern bis heute

Dieser Führung zeigt zu Fuß und mit öffentlichen Verkehrsmitteln, welche historischen Vorbilder es für den Sport ( Fußball, Tennis, Reiten uvm.) als Kulturphänomen in Wien gibt, von der Antike über das Mittelalter bis heute. Wir besuchen römische Ausgrabungen, erste Plätze des Ballspiels im Mittelalter, und kaiserliche Ballhäuser. Die Führung gibt einen Überblick über die Traditionsvereine in Wien und führt auch zum größten Stadion in Wien, Ernst Happel Fußballstadion. Geschichten über bedeutende Sportler, Fußballer, unvergessliche Tore, Meistermacher, das Wunderteam uvm. geben einen kultur- und zeitgeschichtlichen Abriß über eine jahrhundertelange Tradition des Sports und Fußball in Wien.
Treffpunkt: 1., Tourist-Info Albertinaplatz Ecke Maysedergasse
Achtung:Bitte Tagesfahrschein mitnehmen!
Termine:
Eine Anmeldung ist nicht vorgeschrieben, können Sie aber gerne machen.
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Mag. Karl Zillinger
E-Mail: office@zillinger4vienna.at
Telefon: +43 699 1 922 51 03
Mobil:
+43 1 922 51 03
Fax:
+43+43 1 922 51 03