Troubatour - Spaziergang mit Flöte & Trommel, Harfe & Laute
Diese Führung wird barrierfrei durchgeführt
Führung mit live Musik Ein musikalischer Spaziergang durch das Wien des Mittelalters. Es singt und spielt die Gruppe "Tourdion". Das Mittelalter war in Wien eine Blütezeit der Stadt und damit auch der Kultur.Was am Herzogshof von Minnesängern höchst künstlerisch dargeboten wurde, pfiff man anderntags an allen Straßenecken nach. An vielen versteckten alten Gassen, Höfen und Plätzen läßt sich in Wien die Atmosphäre des Mittelalters noch erspüren. Sie zu entdecken, aber auch den Wiener "genius loci" hörbar zu machen, hat sich das "Ensemble Tourdion" vorgenommen. Sie sind herzlich dazu eingeladen. Das Ensemble Tourdion besteht aus 4 staatlich geprüften Guides, 2 Flöten, einer Harfe, einer Laute, einer Trommel, Schellen und viel Freude am Musizieren.
Treffpunkt: Tourist-Info, Albertinaplatz
Achtung:€ 23,- inkl. Musik
Termine:
Aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation und den damit verbunden Maßnahmen ist eine Anmeldungen bei unseren Touren verpflichtend
Klicken Sie hierfür auf den gewünschten Termin
  • Mund/Nasenschutz ist gesetzlich nicht vorgeschrieben, wir bitten Sie aber einen mitzubringen, falls bei der Tour ein öffentliches Gebäude betreten wird
  • Ein Mindestabstand ist einzuhalten

Diese Führung findet derzeit nur auf Anfrage statt
Ursula Schwarz
E-Mail: schwarz.u@aon.at
Telefon: +43 1 894 53 63
Mobil:
+43 664 13 24 206